Tripada ® Yogalehrerausbildung

Tripada ® Yogalehrerausbildung

Die Tripada Akademie in Bocholt ist seit Januar 2016 offizieller Ausbildungspartner der Tripada Akademie, Hans Deutzmann im Bereich der Yogalehrerausbildung.

Tripada Yoga
Tripada Yoga

Berufsorientierung

Sie möchten möglicherweise eine Ausbildung zum Yogalehrer machen?  Dann besuchen zunächst einmal einen oder mehrere Kurse. So können Sie feststellen, ob Tripada Yoga ® Ihnen liegt und der Beruf wirklich etwas für sie ist.

Berufsvorbereitungsjahr Yogalehrer Ausbildung in der Tripada Akademie Bocholt

Vor Aufnahme einer Ausbildung wird dringend empfohlen, mindestens ein Jahr den  Yoga   Unterricht zu besuchen. Auf Grund des speziellen, auf die Gesundheitsfördeurng ausgerichteten Stils, der besonderen Didaktik und Kurskonzepte wird der Unterricht am Besten bei zertifizierten Tripada Yoga ® Lehrern absolviert.

Tripada Akademie strecken
Tripada Akademie strecken

Praktischer Unterricht während der Ausbildung zum Tripada ® Yogalehrer

Die Ausbildung erfolgt in der Tripada Akademie Wuppertal  in 15 Wochenendseminaren. In der Tripada Akademie Bocholt können Sie den erforderlichen praktischen Unterricht erhalten. Hierzu sind 46 UE im Jahr a 90 Minuten erforderlich. Sie lernen bei uns die Tripada Yoga ® Kurskonzepte in der Praxis kennen und erwerben die erforderliche Selbsterfahrung.

Schulung auf Tripada Yoga ® Kurskonzepte 

Tripada Yoga ® ist eine Methode der  Gesundheitsförderung und basiert auf dem klassischen Yoga, dem modernen körperorientierten Yoga in Form einer Integration aller Techniken, die für die Gesundheit förderlich sind sowie den Gesundheits – und Trainingswissenschaften.  Die Tripada Akademie ist Kursentwickler und arbeitet mit standardisierten Curricula und Kursen (ähnlich wie im klassischen Yoga, nur mit Übungen, die für alle Menschen geeignet sind). Diese Kurse werden in der Praxis intensiv erprobt, stetig verbessert. Sie sind von den gesetzlichen Kassen anerkannt und bundesweit zertifiziert. Lizenzierte Tripada Yogalehrer werden durch Tripada bei den Kassen zertifiziert.

Interesse an der Yogalehrerausbildung?

Sie haben einen staatlich anerkannten Grundberuf?
Sie haben einen Beruf im pädagogischen, sozialen oder gesundheitlichen Bereich?
Sie mögen Yoga, haben aber keine Lust auf Esoterik und indische Götter?
Sie suchen eine Yogapraxis, die Körper, Geist und Seele umfasst, ohne religiös zu sein?
Sie möchten sich als Yogalehrer selbstständig machen?

Dann werden Sie Partner im Tripada Lizenzpartner – und Franchisverbund.

Wir bieten Ihnen Topleistungen, von der Ausbildung über die eigene Webseite bis zur Zertifizierung bei den Kassen! Sprechen Sie uns an.